Meerbruchswiesen

08.05.24 Tolles Wetter, viele Fotografen unterwegs. Neben den „üblichen“ Vögeln überquerten gegen 11:30  8 Trauerseeschwalben das Vogelbiotop.

LG
Wilhelm Plötz

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Kiebitz Nachwuchs

  • Moin
  • Heute Vormittag [08.05.2024]
  • Schwarzstorchtümpel
  • 2 Moorenten
  • Überschwemmungswiese
  • Kiebitz 2 x Nachwuchs
  • Erweiterungsfläche
  • 18 Großmöwen keine ad. dabei
  • 1 beringte mit gelben Ring
  • alles weitere bei ornitho
  • Gruß
  • Hans-Jürgen Meier
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

2. Jungvogel geschlüpft, inzwischen 3….

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Fischadler | Schreib einen Kommentar

Büffelkopfente

Aktuell hält sich eine Büffelkopfente in der Erweiterungsfläche des Vogelbiotops auf. Sie ist beringt und stammt aus Gefangenschaft. Hübsch anzusehen ist sie dennoch 🙂

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 06.05.2024

  • Meerbruchswiesen          – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung     – 10:30 – 15:40 Uhr
  • ************************************************************************* 
  • Höckerschwan                  14 ad.                  1 Vogel brütend
  • Graugans                           > 199 ad.                           36 Familien
  • Kanadagans                       2
  • Brandgans                         2
  • Pfeifente                            2 M
  • Stockente                          > 8
  • Schnatterente                   > 115
  • Knäkente                           2 M
  • Löffelente                          > 9
  • Tafelente                            8 M, 1 W
  • Reiherente                         7 M, 3 W
  • BÜFFELKOPFENTE            1 M                      Erweiterungsfläche
  • Silberreiher                        1
  • Fischadler                          1                           Pappelwald
  • Habicht                              1 M
  • Sperber                              1 M
  • Rohrweihe                         1 W
  • Kranich                               1
  • Austernfischer                  1
  • Kiebitz                                > 21
  • Uferschnepfe                    1
  • Bekassine                          1                           tükend
  • Grünschenkel                    2
  • Rotschenkel                       5                           (4-5 Reviere)
  • Bruchwasserläufer           > 22
  • Bekassine                          1                           tükend
  • Kampfläufer                      > 11
  • Steppenmöwe                  16 immat.
  • Flussseeschwalbe            2
  • Schilfrohrsänger               2 M
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Nachtigall                          2 M
  • Neuntöter                          2 M
  • Westturm            – 12:35 – 12:50 Uhr
  • ****************************** 
  • Brandgans                         1
  • Stockente                          6
  • Schnatterente                   ~20
  • Reiherente                         11 M, 5 W
  • Haubentaucher                > 45
  • Fischadler                          1             längere Zeit Revierabgrenzungs-/Balzverhalten
  • Zwergmöwe                      8   K2
  • Trauerseeschwalbe         1
  • Flussseeschwalbe            > 15
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Meerbruchswiesen am Wochenende

04./05.05.2024

Am Wochenende war einiges los in den Meerbruchswiesen und am Westufer des Steinhuder Meeres.
u.a.
1 Brandseeschwalbe
1 Küstenseeschwalbe
>= 3 Weißbartseeschwalben
>= 3 Raubseeschwalben
>= 5 Trauerseeschwalben
> 50 Zwergmöwen

2 Stelzenläufer
5 Sandregenpfeifer
1 Regenbrachvogel
Rotschenkel
Dunkelwasserläufer
Kampfläufer
Grünschenkel
Bruchwasserläufer
Kiebitz
Bekassine

Löffler

Neuntöter sind zurück…
Braunkehlchen
Blaukehlchen
Schilfrohrsänger

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen aus dem Ochsenmoor am Dümmer See vom 29.04.2024

  • Hallo zusammen, hatte einen schönen Tag am Dümmer.
  • Kurze Übersicht :
  • Gr. Brachvogel
  • Rotschenkel
  • Uferschnepfe
  • Kampfläufer
  • Kiebitz
  • Bekassine
  • Lachmöwen
  • Höckerschwan
  • Braunkehlchen
  • Schilfrohrsänger
  • Schafstelze
  • Wiesenpieper
  • Blässralle mit Küken
  • Löffelente
  • Knäkente
  • Schnatterente
  • Stockente
  • Fischadler
  • Gute Beobachtungen
  • Gruß H.D Kleine  
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 02.05.2024

  • Meerbruchswiesen          – Nordrand bis Schwarzstorchtümpel       – 17:30 – 21:50 Uhr
  • ************************************************************************
  • Höckerschwan                  14 ad.                  2 brütende Altvögel
  • Graugans                           > 86 ad.               32 Familien                      
  • Nilgans                               2
  • Brandgans                         1
  • Stockente                          > 32
  • Schnatterente                   > 116
  • Knäkente                           3 M
  • Löffelente                          > 21
  • Reiherente                         10 M, 1 W
  • Tafelente                            1 M
  • Weißstorch                        1
  • Silberreiher                        6                         darunter 1 PK (modesta-Typ mit roten Beinen)
  • Rotmilan                            1
  • Rohrweihe                         1 W
  • Kranich                               16                         davon 14 am Schlafplatz Vogelbiotop einfallend
  • Wasserralle                       2             balzende Ex.
  • Kiebitz                                > 34 ad.                              3 Familien mit Pulli
  • Grünschenkel                    6
  • Rotschenkel                       3             balzend
  • Bruchwasserläufer           > 90
  • Kampfläufer                      3
  • Steppenmöwe                  22          immat. (K2 und K3)
  • Feldschwirl                        3 M
  • Schilfrohrsänger               3 M
  • Blaukehlchen                    5 M
  • Nachtigall                          6 M
  • Neuntöter                          1             nur gehört
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 29.04.2024

Bereich: Heudamm bis Erweiterungsfläche

  • ca. 60       Kampfläufer  ( darunter 1 beringtes  Männchen  )
  • 1                  Temminckstrandläufer  ( von Karsten entdeckt )
  •                    Bruchwasserläufer
  •                    Grünschenkel
  •                      Rotschenkel
  • 2                  Weidenbohrerraupe

Gruß

Claus-Dieter Boehm

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 27.04.2024

Meerbruchswiesen          – Nordrand bis Vogelbiotop          – 17:20 – 21:00 Uhr

******************************************************************* 

  • Fasan                                  5 M
  • Höckerschwan                  13 ad.                  Darunter ein brütender Vogel
  • Graugans                           > 166 ad.                           23 Familien
  • Blässgans                           3                           zum Übernachten auf der Erweiterungsfläche einfallend
  • Brandgans                         9
  • Pfeifente                            5 M
  • Stockente                          > 42
  • Schnatterente                   > 149
  • Krickente                           8
  • Knäkente                           1 M
  • Löffelente                          > 45
  • Reiherente                         13 M, 6 W
  • Tafelente                            11 M
  • Silberreiher                        5
  • Fischadler                          2
  • Rotmilan                            1
  • Kranich                               19          Schlafplatz
  • Austernfischer                  2
  • Kiebitz                                9 ad.                    1 Familie mit 3 Pulli
  • Bekassine                          2             darunter 1 tükendes M
  • Grünschenkel                    > 14
  • Rotschenkel                       3                           Balz
  • Dunkelwasserläufer         6
  • Bruchwasserläufer           > 37
  • Waldwasserläufer            1
  • Flussuferläufer                  1
  • Kampfläufer                      > 30
  • Steppenmöwe                  3 immat.
  • Kuckuck                              1                           Erstbeobachtung 2024
  • Feldschwirl                        1 M
  • Schilfrohrsänger               3 M
  • Nachtigall                          4 M
  • Blaukehlchen                    1 M
  • Schwarzkehlchen             3

Ansonsten

  • Kreuzkröte                         2-4 rufende Männchen  am Nordrand in der Nähe vom Wanderparkplatz „Zum Meerbach“

Mit freundlichem Gruß

Karl-Heinz Nagel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Uhu brütet im Seeadlerhorst

Im bekannten Seeadlerhorst in den Meerbruchswiesen brütet in diesem Jahr ein Uhu-Paar. Per Webcam ist schon mindestens ein Jungvogel zu sehen, vor Ort im Gelände konnten wir ihn über den hohen Nestrand noch nicht erspähen.

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Seeadler | 7 Kommentare

Beobachtungen 23.04.2024

  • Meerbruchswiesen          – Winzlar bis Vogelbiotop-Erweiterung     – 16:15 – 20:35 Uhr
  • ************************************************************************** 
  • Höckerschwan                  7                           (3 Vögel brütend)
  • Graugans                           > 114 ad.                           (13 Familien)
  • Kanadagans                       1
  • Brandgans                         14
  • Pfeifente                            6
  • Stockente                          12
  • Schnatterente                   > 206
  • Krickente                           > 57
  • CAROLINAKRICKENTE     1 M
  • Knäkente                           3 M
  • Löffelente                          > 107
  • Tafelente                            1 M
  • Moorente                          1 M, 1 W             Schwarzstorchtümpel
  • Reiherente                         10 M, 5 W
  • Silberreiher                        6
  • Rohrweihe                         1 W
  • Fischadler                          2             Paar vertreibt nahenden Seeadler
  • Seeadler                             1 ad.      In den Wiesen Jagdversuche unternehmend / später vom Fischadler-Paar gemeinsam vertrieben
  • Kranich                               5             (an 3 Stellen)
  • Kiebitz                                > 16
  • Uferschnepfe                    1             Zentralbereich
  • Grünschenkel                    4
  • Rotschenkel                       4             (3 Stellen Balzgesang)
  • Dunkelwasserläufer         1
  • Kampfläufer                      1
  • Kleinspecht                        1             Pappelwald trommelnd
  • Steppenmöwe                  4             immat.
  • Rauchschwalbe                > 45
  • Uferschwalbe                   2
  • Braunkehlchen                 3
  • Westturm            – 18:10 – 18:30 Uhr
  • ********************************
  • Schnatterente                   ~ 40
  • Löffelente                          4
  • Reiherente                         6 M, 2 W
  • Haubentaucher                42
  • Kormoran                           > 16       Schlafplatz
  • Silberreiher                        4
  • Rotmilan                            1             über dem Hagenburger Moor
  • Steppenmöwe                  ~ 20 immat.
  • Silbermöwe                       1  K2
  • Rauchschwalbe                > 500                    über offener Wasserfläche jagend / weit vom Ufer entfernt
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen am Ostturm

Hallo zusammen, meine Beobachtungen am Ost-Turm-Großenheidorn vom 22.04.2024 vorm.
1 Kranich in den Wiesen
1 Kranich am Turm auf Futtersuche
1 Rotmilan mit hängendem Greif
1 Rohrweihe
1 Seeadler auf Entenjagd
1 Schwarzmilan
1 Fischadler im Überflug nach Osten

Noch gute Beobachtungen
Gruß  H.D Kleine

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 18.04.2024

  • Meerbruchswiesen          – Nordrand bis Schwarzstorchtümpel       – 16:20 – 20:35 Uhr
  • ****************************************************************************** 
  • Höckerschwan                  14 ad.   (2 brütende Vögel)
  • Graugans                           > 91
  • Pfeifente                            2 M        (an 2 Stellen)
  • Stockente                          > 21
  • Schnatterente                   > 375
  • Spießente                          3 M, 2 W
  • Krickente                           > 89
  • Carolinakrickente     1 M
  • Knäkente                           9 M, 1 W
  • Löffelente                          > 184
  • Reiherente                         5 M, 4 W
  • Tafelente                            2 M, 2 W
  • Silberreiher                        31
  • Zwergtaucher                   3
  • Rohrweihe                         1 M, 1 W
  • MERLIN                              1 M        nach N ziehend
  • Wasserralle                       1
  • Kranich                               21          (2 Standpaare)   darunter ein farbberingter Vogel (leider nicht wiedergefunden)
  • Kiebitz                                > 19
  • Flussregenpfeifer              1
  • Grünschenkel                    12
  • Dunkelwasserläufer         5
  • Rotschenkel                       4             (an 3 Stellen balzfliegend)
  • Kampfläufer                      > 22
  • Eisvogel                              1             am Katzenhide (Kranichplatz) aus max. 2 m Entfernung!
  • Schilfrohrsänger               1 M
  • Nachtigall                          3 M
  • Blaukehlchen                    2 M
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Ein Jahr für die Natur!

Jetzt bewerben, weitere Infos unter www.oessm.org oder unter Tel. 05037-9670

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Bilder von Sonntag

Hallo,

hier ein paar Bilder vom Sonntag.

Liebe Grüße

Fred Masemann

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

  Beobachtungen aus dem NSG Winzlar am 14.04.224

  •   Bereich: vom Heudamm bis Meerbach
  •   4      Rotmilan
  •   6      Silberreiher
  •   5      Graureiher
  •  1      Spießente  (Paar)
  •   1      Flußregenpfeifer
  •   1      Kranich
  •    7     Brandgans
  •    2     Rohrammer
  • Gruß
  • Claus-Dieter Boehm
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen 08.04.2024

  • Meerbruchswiesen – Winzlar bis Vogelbiotop/Schwarzstorchtümpel – 17:30 – 20:10 Uhr *******************************************************************************
  • Höckerschwan                  11
  • Graugans                           > 73
  • Nilgans                               2
  • Pfeifente                            ~ 15
  • Stockente                          > 7
  • Schnatterente                   > 190
  • Spießente                          2 M, 2 W
  • Krickente                            > 93
  • Knäkente                           5 M, 3 W
  • Löffelente                          > 41
  • Reiherente                         8 M, 5 W
  • Tafelente                            1 M, 1 W
  • Schellente                          1 M, 2 W
  • Silberreiher                        3
  • Zwergtaucher                   1
  • Kiebitz                                > 17
  • Bekassine                          2
  • Rotschenkel                       3
  • Schwarzkopfmöwe          > 1         nur gehört / Schlafplatzflug zum See
  • „Laubsänger“                   Unbestimmter Laubsänger – im Vogelbiotop nur gehört
  • Stimme, welche ich noch nie gehört habe. Nach eingehenden Studium von Literatur und Tonarchiven im Internet besteht Verdacht auf Gelbbrauen-Laubsänger.
  • Schafstelze                        1 M        Erstbeobachtung 2024
  • Westturm            – 19:15 – 19:40 Uhr
  • ******************************
  • Graugans                           2
  • Stockente                          > 150
  • Spießente                          1 M
  • Schnatterente                   > 100
  • Krickente                           > 100
  • Knäkente                           2 M
  • Löffelente                          > 60
  • Reiherente                         ~ 22
  • Schellente                          1 M
  • Zwergsäger                        3 M
  • Haubentaucher                > 52
  • Fischadler                          1
  • „Möwen“                           > 2.400                Schlafplatz nordöstlich des Wilhelmsteins
  • Zwergmöwe                      1 ad., 1 K2
  • Rauchschwalbe                1             persönliche Erstbeobachtung 2024
  • Mit freundlichem Gruß
  • Karl-Heinz Nagel
Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Samstag, 06.04.2024

10 Std Sonne angesagt, stimmte nicht ganz. Zu Anfang kaum Kleinvögel, dann Feldlerchen, 2 Bluthänflinge, 1 Schwarzkehlchen und 1 Blaukehlchen, 1 Kolkrabe. Viele Zilpzalpe gehört. Schnatterenten, Stockenten, Löffelenten, Krickenten und einige Spießenten. Zwei Rotmilane, ein Mäusebussard, 2 Fischadler jagend vor Hütte 1, 1 Seeadler. Rotschenkel oft gehört, aber nur einen gesehen, viele Kiebitze. Zwei Austernfischer das Vogelbiotop überfliegend. In der Luft ein großer Trupp Brachvögel, aber weit entfernt, Art nicht erkennbar. Das Highlight dann am Nachmittag, 9 Säbelschnäbler zweimal das Vogelbiotop überfliegend. Graureiher + Silberreiher. Am kleinen Vogelbiotop dann noch ein Nutria.

MfG
Wilhelm Plötz

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar

Beobachtungen am 30.3.24 Südbachbrücke bis Heudamm

Hallo, 

am 30.3.24 von 9 bis 11.30 Uhr folgende Beobachtungen im Gebiet:

1 Säbelschnäbler
1 Gr. Brachvogel
1 Austernfischer
3 Kraniche
1 Blaukehlchen
1 Schwarzkehlchen
1 Möchsgrasmücke ( die erste in diesem Jahr)
6 Kampfläufer
2 Zwergstrandlläufer
Kiebitze
Bekassinen
2 Rotschenkel
Enten: Spieß-, Knäk-. Reiher-, Schell (3)-, Löffel-, Krick-, Stock.
1 Fischadler am Nest

Beste Grüße 
CHr. Weigel

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Schreib einen Kommentar